Osterlamm

Rezept: Osterlamm mit Egle Backöl

23. Februar 2016 Rezepte - das Egle Kochstudio

Ein Osterlamm gehört zu den klassischen Rezepten an den Osterfeiertagen. Backen Sie es dieses Jahr doch einmal mit unserem Egle Backöl anstelle von Butter! Wir zeigen Ihnen, wie es geht.

 

Zutaten: 

½ Packung Egle Backmischung für Rührkuchen

3 EL Egle Backöl Mandel oder Zitrone

175 ml fettarme Milch

50 ml Sprudelwasser


1 Stück enthält durchschnittlich:

Energie: 1004 kJ / 237 kcal

Eiweiß: 5 g

Kohlenhydrate: 42 g

Fett: 5 g

Ballaststoffe: 1,2 g

| Backofen vorheizen

Die Lammbackform fetten und mit Mehl bestäuben. Den Backofen auf 170°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

 

| Teig anrühren

Die Backmischung gemäß der Packungsanleitung mit Milch, Backöl und Sprudel anrühren.

  

| Osterlamm backen und auskühlen lassen

Den Teig in die Form füllen und im Backofen in etwa 30 Minuten goldbraun backen (Stäbchenprobe). Das Lamm in der Form 15 Minuten abkühlen lassen. Dann erst herauslösen und vollständig auskühlen lassen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

 


 Zubereitungszeit

60 Minuten

 Kochen

Backen

 Portionen

 ca. 6 Stücke

 Vegetarisch

Vegetarisch


 

| Unser Tipp:

Ein schwarzes Osterlämmchen erhalten Sie, wenn Sie das Gebäck mit Kakaopulver anstelle des Puderzuckers bestäuben.

 

Rezept-Variante: Osterlamm mit Backöl

Falls Sie unsere Backmischung nicht zur Hand haben, können Sie auch aus folgenden Zutaten ein Osterlamm backen:

 

Zutaten: 

80 g Egle Backöl, z. B. mit Mandelgeschmack

1 Päckchen Vanillezucker

100 g Rohrohrzucker

2 Eier

100 g Mehl

1 Päckchen Vanillepuddingpulver

2 TL Backpulver

150 g fettarmer Naturjoghurt

Fett und Mehl für die Form

Puderzucker zum Bestäuben


1 Osterlamm enthält durchschnittlich:

Energie: 7668 kJ / 1831 kcal

Eiweiß: 29 g

Kohlenhydrate: 215 g

Fett: 95 g

 

| Backofen vorheizen

Die Backform fetten und mit Mehl bestäuben. Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.

 

| Teig anrühren

Das Backöl mit Rohrohr- und Vanillezucker verrühren, die Eier einzeln unterrühren. Das Mehl mit Backpulver und Vanillepuddingpulver mischen und mit dem Naturjoghurt unterrühren.

  

| Osterlamm backen und auskühlen lassen

Den flüssigen Teig in die Lammform füllen und direkt im Ofen ca. 30 Minuten backen. Das fertige Osterlamm in der Form etwas abkühlen lassen, herauslösen und vollständig auskühlen lassen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

Zugehörige Produkte

Backöl mit Mandelgeschmack, 0,25 l
Produktnummer: 087

Unser Bio Backöl ist eine gesunde, pflanzliche Alternative zu Butter und Backfetten, perfekt für hohe Temperaturen und mit feinem natürlich gewonnenem Aroma.

€ 3,90

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

0.25 l (€ 15,60 / 1 l) Lieferbar, Lieferzeit 2-5 Tage

Bio Backmischung für Dinkel-Rührkuchen
Produktnummer: 508

Ein Teig, viele Möglichkeiten - mit unserer Backmischung können Sie viele verschiedene Rührkuchen backen! Ohne Ei, ohne Zusatz von Aromen.

€ 7,80

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

1.26 kg (€ 6,19 / 1 kg) Lieferbar, Lieferzeit 2-5 Tage

Backöl mit Zitronengeschmack 0,25 l
Produktnummer: 088

Unser Backöl ist eine gesunde, pflanzliche Alternative zu Butter und Backfetten, perfekt für hohe Temperaturen und mit feinem natürlich gewonnenem Aroma.

€ 3,90

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

0.25 l (€ 15,60 / 1 l) Lieferbar, Lieferzeit 2-5 Tage

Backöl mit Vanillegeschmack, 0,25 l
Produktnummer: 089

Unser Backöl ist eine gesunde, pflanzliche Alternative zu Butter und Backfetten, perfekt für hohe Temperaturen und mit feinem natürlich gewonnenem Aroma.

€ 3,90

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

0.25 l (€ 15,60 / 1 l) Lieferbar, Lieferzeit 2-5 Tage