Die Wahrheit über Abnehmen: Mythen, Tipps und Tricks


 

Wer kennt es nicht? Die Hose spannt – Hemd oder Bluse saßen schonmal lockerer. Die meisten Menschen kennen den Wunsch, ein paar Kilogramm leichter sein zu wollen. Der nächste Schritt heißt dann: Diät! Aber um das Thema ranken sich viele Mythen und Halbwahrheiten. Wir gehen den geläufigsten auf den Grund.

Die meisten kennen diese Fragen: Macht Fett zu essen zwangsläufig dick? Und sind alle Kohlenhydrate schlecht? Wer schon einmal Gewicht verlieren wollte, der weiß, dass zu diesen Themen viele unterschiedliche Informationen zu finden sind. Wir sind vier großen Abnehm-Mythen auf den Grund gegangen.



Die Wahrheit über Abnehmen: Mythen, Tipps und Tricks

 

 

 

 

Die Wahrheit über Abnehmen: Mythen, Tipps und Tricks

 

Mythos 1: Fett macht fett.

Fett ist ein wichtiger Baustein für unsere Gesundheit. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) widmet dem Nährstoff einen Punkt in ihren Ernährungsempfehlungen. „Bevorzugen Sie pflanzliche Öle wie beispielsweise Rapsöl und daraus hergestellte Streichfette“, heißt es dort.

Gemieden werden sollten unterdessen „versteckte Fette“, die in hoch verarbeiteten Lebensmitteln zu finden sind – beispielsweise Wurst oder Fast-Food. Die Experten raten, weniger gesättigte Fettsäuren aus tierischen Lebensmitteln und mehr ungesättigte Fettsäuren aus pflanzlichen Ölen aufzunehmen. Wer abnehmen will, sollte nicht auf Fett verzichten, sondern es in Maßen verwenden.

Mehr über tierische und pflanzliche Fette lesen Sie hier in unserem Blog.

Wir bei Egle wissen, wie wichtig hochqualitative Öle beim Braten, Backen, Frittieren und Kochen sind. Hier finden Sie unsere leckeren Speiseöle für jede Gelegenheit.

 

 

Die Wahrheit über Abnehmen: Mythen, Tipps und Tricks

 

Mythos 2: Kohlenhydrate sind schlecht.

Kohlenhydrate sind der Treibstoff unseres Körpers. Aus dem wichtigen Nährstoff kann unser Organismus Energie gewinnen. Damit lässt er Muskel, Organe und unser Gehirn den ganzen Tag auf Hochtouren laufen. Bei der Wahl der Energiequelle lohnt sich ein genauer Blick. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) empfiehlt, vor allem Vollkornprodukte, Gemüse, Obst, Hülsenfrüchte und Kartoffeln als Kohlenhydratquellen zu wählen. Süßwaren, Kuchen oder Kekse seien in der Regel nährstoffarm und sättigten nur kurz, sagen die Experten. Wer ein paar Kilogramm verlieren will, sollte nicht auf Kohlenhydrate verzichten. Nutzen Sie hingegen den sattmachenden Effekt von Ballaststoffen und greifen Sie zu Vollkornprodukten.

Mehr zum Thema Ballaststoffe lesen Sie hier in unserem Blog.

Wir bei Egle bieten Ihnen eine große Auswahl an Produkten mit vielen Ballaststoffen an. Probieren Sie unsere Bio Vollkorn Müslis zum Frühstück oder greifen Sie zu unseren Bio Broten.

 

 

Die Wahrheit über Abnehmen: Mythen, Tipps und Tricks

 

Mythos 3: Schnelles Abnehmen mit strenger Diät ist effektiver.

Wer streng fastet oder nur Salat knabbert, wird schnell an Gewicht verlieren. Doch ebenso schnell wie die Kilos auf der Waage wird auch die Lust an der Crash-Diät schmelzen. Das Resultat für viele Menschen ist dann, dass sie die Diät abbrechen und wieder zunehmen. Im schlimmsten Fall wiegen sie danach mehr als vorher.

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) warnt auf ihrer Webseite vor diesem sogenannten „Jojo-Effekt“. „Um das Körpergewicht zu halten, müssen die Energiezufuhr und der Energieverbrauch ausgeglichen sein“, raten die Experten. Die DGE empfiehlt, langfristig zu denken und zu versuchen, langsam Gewicht zu verlieren. Empfohlen wird eine Ernährungsumstellung, die auf Verhaltensänderungen und „einer Steigerung der körperlichen Aktivität basiert“.

Viele Tipps und Tricks rund um gesunde Ernährung sowie viele leckere Rezepte finden Sie in unserem Magazin.

Wir wissen, dass erfolgreiches Abnehmen gut schmecken darf. Zur Unterstützung einer langfristigen Gewichtsveränderung haben wir unsere Figure-Balance-Produkte entwickelt. Sie schmecken lecker und machen angenehm satt.

 

 

Die Wahrheit über Abnehmen: Mythen, Tipps und Tricks

 

Mythos 4: Intervallfasten macht schlank.

Vom Fasten erhoffen sich die meisten Menschen eine schnelle Gewichtsabnahme. Beim Intervallfasten wird während eines festgelegten Zeitraums gegessen und ansonsten auf Nahrung verzichtet. Je nach Prinzip können die Zeiträume einige Stunden, aber auch Tage umfassen.

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) sieht die Abnehm-Methode kritisch. Es gebe zwar Hinweise auf gesundheitliche Vorteile, aber auch Bedenken. Laut der Experten finde nämlich beim Intervallfasten keine wirkliche Ernährungsumstellung statt. „Die DGE hält Intervallfasten für nicht sinnvoll, um sein Gewicht langfristig zu regulieren, da konkrete Empfehlungen zur Lebensmittelauswahl fehlen“, heißt es.

Ihnen fehlt es an Ideen und Inspiration? Zehn Tipps für eine gesunde und ausgewogene Ernährung finden Sie in unserem Blog.

Sie sind unsicher, ob Sie Gewicht verlieren sollten? Mit unserem BMI-Rechner können Sie prüfen, ob Sie in die jeweilige Klassifikation Untergewicht, Normalgewicht oder Übergewicht eingeordnet werden können.

Bei Unsicherheiten rund um das Thema Gewicht oder Abnahme konsultieren Sie bitte Ihren Hausarzt.

 

 

Weitere interessante Magazinbeiträge zum Thema:

Ernährungswissen: Proteine - Bausteine des Körpers
Achtsamkeit, Bewegung und Ernährung: Wie Sie sich etwas Gutes tun
Rohrohrzucker, Fruktose, Agavendicksaft & Co. – Das sind Alternativen zu Raffinade-Zucker
Sechs Fragen und Antworten: Darum ist Fisch gesund
Pflanzliches oder tierisches Fett? Fünf Fakten, die Sie wissen sollten
Süßigkeiten - Klasse statt Masse? Was sollte man beim Naschen beachten?
So kommen Sie fit und gesund durch die kalte Jahreszeit
Säfte pur oder als Schorle - viel trinken für jeden Geschmack
Eiweiß: Deshalb ist ausreichend Protein wichtig im Alter und beim Abnehmen

 

 

Quellen:

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V.

Bildquellen:

Shutterstock: Ground Picture, JPC-PROD, Tamakhin Mykhailo, Subbotina Anna, vetre

 

 

Zugehörige Produkte

Figur-Balance Gemüsesuppe, 2 x 275 g
Produktnummer: 494
  • Für erfolgreiches Abnehmen
  • feincremige Konsistenz
  • vegetarisch
  • mit hochwertigem Soja- und Milcheiweiß
  • mit Sojaöl und ungehärtetem Palmfett
 
Ballaststoffe_Icon    Gute Ballaststoffquelle

€ 17,95

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

3 l (€ 5,98 / 1 l) Lieferbar, Lieferzeit 5 - 7 Werktage

Figur-Balance Frucht-Drink, 400 g
Produktnummer: 498

Unser Figur Balance Frucht-Drink schmeckt schön fruchtig und macht angenehm satt.

Gratis Shaker gleich in den Warenkorb legen »

€ 19,95

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

0.4 kg (€ 49,88 / 1 kg) Lieferbar, Lieferzeit 5 - 7 Werktage

Bio Protein Fitness-Müsli, 375 g
Produktnummer: 519

Neu

Bio Vollkornmüsli mit eiweißreichen Sojaflocken - Protein tragen zum Erhalt der Muskelmasse bei. Mit 67% weniger Zucker als herkömmliche Müslis. Ballaststoffreich.

Ballaststoffe_Icon    Hoher Ballaststoffgehalt

€ 5,90

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

0.375 kg (€ 15,73 / 1 kg)

Vollkorn Saatenbrot, 2 x 500 g
Produktnummer: 510

Saftiges Vollkornbrot mit wertvollem Bio Getreide.

€ 7,90

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

1 kg