Omega 3 Fettsäuren – Gesunde Fette für Gehirn und Herz


Was sind Omega-3-Fettsäuren?

 

Omega-3-Fettsäuren sind wichtig für die Gesundheit und gut für Herz und Gehirn – trotzdem nehmen wir im Alltag oft zu wenig von der ungesättigten Fettsäure auf. Wir erklären Ihnen, warum Omega-3 wichtig für unseren Organismus ist und geben Ihnen Tipps zu Lebens- und Nahrungsergänzungsmitteln.

Omega-3-Fettsäuren (und Omega-6-Fettsäuren) sind mehrfach ungesättigte Fettsäuren, die der Körper nicht selbst herstellen kann. Sie zählen daher zu den essenziellen und lebensnotwendigen Fettsäuren. Unser Körper ist darauf angewiesen, dass wir ausreichend Omega-3 über die Nahrung zu uns nehmen.

 

Omega-3

 

Wo sind Omega 3 Fettsäuren enthalten?

Omega-3

Enthalten sind die Fette laut der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) beispielsweise in Lebensmitteln wie fettem Seefisch, Lachs, Sardellen, Sardinen, Hering und Makrele. Auch heimische Arten, wie die Süßwasserfische Forelle oder Karpfen, können zu einer Versorgung mit den Fettsäuren beitragen.

Omega-3

Walnüsse sowie Speiseöle wie Leinöl, Nussöl oder Rapsöl enthalten ebenfalls Omega-3-Fettsäuren. Wer lieber auf pflanzliche Öle zurückgreifen will, sollte wissen, dass unser Körper die darin enthaltene alpha-Linolensäure erst in eine andere Form der Omega-3-Fettsäure umwandeln muss. Da das in geringem Maße geschieht, kann über pflanzliche Quellen schwer eine ausreichende Versorgung mit den essenziellen Fettsäuren sichergestellt werden. Zudem gilt es, beim Erhitzen der Öle vorsichtig zu sein – viele Pflanzenöle, die Omega-3-Fettsäuren enthalten, eignen sich nicht zum scharfen Anbraten.

Omega-3

Eine gute Lösung in der täglichen Ernährung können Nahrungsergänzungsmittel sein, wie beispielsweise unsere Omega 3 Fischöl-Kapseln. Sie können die Aufnahme von genug Omega-3-Fettsäuren erleichtern. Wir empfehlen die Einnahme von zwei bis fünf Kapseln pro Tag, möglichst zu den Mahlzeiten mit Flüssigkeit. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden.

 

 

Hier wirken Omega 3 Fettsäuren

Omega-3 und Omega-6 können laut eines Berichts des Universitätsklinikums in Freiburg das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen verringern. Eine ausreichende Versorgung mit den mehrfach ungesättigten Fettsäuren kann auch positive Auswirkungen auf den Cholesterinspiegel und den Blutdruck haben. Zudem werden Omega-3-Fettsäuren entzündungshemmende Eigenschaften nachgesagt. Für Schwangere und Stillende kann eine ausreichende Zufuhr der essenziellen Fettsäuren wichtig sein. Diese tragen zu einer normalen Entwicklung des Fötus bei.

Die günstigen Auswirkungen auf das Gehirn Erwachsener belegt eine Studie des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF). Diese hat ergeben, dass das Gehirn langfristig von einer ausreichenden Versorgung mit Omega-3-Fettsäuren profitieren kann. Nach einem Jahr regelmäßiger Einnahme eines Omega-3-Präparats schnitten die Probandinnen und Probanden laut der Studie signifikant besser in kognitiven Tests ab. Die Männer und Frauen konnten sich besser auf neue Situationen einstellen und neue Aufgaben rasch und richtig ausführen. Auch die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) bestätigt die Aufrechterhaltung einer normalen Gehirnfunktion bei einer täglichen Aufnahme von 250 mg EPA (Eicosapentaensäure) und DHA (Docosahexaensäure). Beide zählen zu den Omega 3 Fettsäuren, die in fettem Seefisch vorkommen.

 

 

Wie viel Omega 3 ist gesund?

Oftmals sind die Mengen an Omega-3, die wir täglich zu uns nehmen zu gering. In unserem alltäglichen Speiseplan sind mittlerweile zu wenige Speisen wie fetter Seefisch zu finden. Die DGE empfiehlt, ein- bis zweimal in der Woche Fisch zu essen. Wer das nicht schafft, oder keinen Fisch mag, kann auf Nahrungsergänzungsmittel wie beispielsweise Fischölkapseln zurückgreifen.

Omega-3

 

 

 


"Wenn Sie unsicher bezüglich ihrer Aufnahme von Omega-3-Fettsäuren sind,
wenden Sie sich an Ihren Arzt."

Ihr Egle-Team


 

 

 

Quellen: 

Bundeszentrum für Ernährung, Lebensmittelverband Deutschland, Universitätsklinikum Freiburg,
Bundesministerium für Bildung und Forschung, Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V.

 

Bildquellen:

Shutterstock: redheadedgirl, Evgeny Karandaev, Netrun78, Bozena Fulawka, Mary Volvach
Freepik: ededchechine, feepik

Zugehörige Produkte

Weißer Thunfisch naturell 3 x 120 g
Produktnummer: 254

Weißer Thunfisch in eigenem Saft und Aufguss - feiner Bonito del Norte mit einem hohen Gehalt an gesunden Omega-3-Fettsäuren.

€ 7,80

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

0.36 kg (€ 21,67 / 1 kg) Lieferbar, Lieferzeit 4 - 6 Werktage

Bio Raps-Kernöl, 0.75 l
Produktnummer: 017

Wunderbar für Salate, Gemüse, Rohkost oder zum Kurzbraten: Unser Bio Rapsöl wird aus der Rapssaat gepresst und schonend gefiltert. Ein wahrer Genuss.

Bitte beachten Sie: Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen.

€ 8,40

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

0.75 l (€ 11,20 / 1 l) Lieferbar, Lieferzeit 4 - 6 Werktage

Sardinen in Sonnenblumenöl, 3 x 120 g
Produktnummer: 042

Unsere Sardinen stammen aus den besten Fanggründen des Atlantiks und werden mit wertvollem Sonnenblumenöl aufgegossen.

€ 7,95

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

0.36 kg (€ 22,08 / 1 kg) Lieferbar, Lieferzeit 4 - 6 Werktage

Omega 3 Fischöl-Kapseln, 125 g
Produktnummer: 268
Omega 3 Fettsäuren aus Fischen sind wichtig für eine normale Herzfunktion. Mit unseren Fischölkapseln sorgen Sie für die sichere Versorgung mit den lebensnotwendigen Fettsäuren.

0,09 €/1 Stück

€ 15,90

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

0.125 kg (€ 127,20 / 1 kg) Lieferbar, Lieferzeit 4 - 6 Werktage